Freiwillige FeuerwehrNordheim

Navigation

Truppmann

Feuerwehrkameraden bei einem Einsatz

Willkommen in der Grundschule!

Die Ausbildung zum Truppmann bzw. zur Truppfrau ist die offizielle Bezeichnung der Grundausbildung. Hier lernt die angehende Einsatzkraft alle Grundfertigkeiten für den späteren Ernstfall. Die Ausbildung dauert in der Regel knapp zwei Jahre und beginnt mit einem mehrere Wochen dauernden Lehrgang namens „Truppmann I“. Dieser findet für die angehenden Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Nordheim in der Regel in Brackenheim, Lauffen oder Schwaigern statt.

Danach folgt der sogenannte „Truppmann II“, der auf Standortebene in Nordheim über eine Dauer von ungefähr zwei Jahren durchgeführt wird. Dieser umfasst unter anderem Einsatzerfahrung in Realeinsätzen und realitätsnahen Übungen. Die Ausbildungen „Sprechfunker“ und „Atemschutzgeräteträger“ werden in der Ausbildungszeit zum „Truppmann II“ ebenfalls besucht.